Home / Tipps – Tricks – Infos

Tipps – Tricks – Infos

Die Geschichte des Dildos

Die Geschichte des Dildo

Die Geschichte des Dildos ist sehr bewegend und interessant. Bereits in der Antike im alten Ägypten gab es Dildos, die zur Stimulierung der weiblichen Lust eingesetzt wurden. Die Dildos wurden damals in der Antike aus den Materialien Ton oder Leder in unterschiedlichsten Formen und Größen hergestellt. Dildos aus dieser Zeitepoche ...

Mehr erfahren »

Dildo oder Vibrator – das ist hier die Frage!

Vibrator in pink als Rabbit

Dildos oder Vibrator – das ist hier die Frage! Frauen, die noch recht unerfahren in Sachen Sextoys sind, stehen vor der großen Frage, ob ein Dildo oder ein Vibrator die bessere Wahl ist. Die Frage, welches der Sextoys besser ist und der Frau den ultimativen Orgasmus beschert, ist nicht pauschal ...

Mehr erfahren »

Gleitgel und Dildos – für den ultimativen Spaß mit Gleitmittel

Gleitgel von Loovara

Gleitgel wird auch als Gleitmittel bezeichnet. Im Duden heißt es, dass das Gleitgel eine Creme beziehungsweise ein Gel ist, welches ein leichteres und vor allem gleitenderes Einführen des Penis möglich macht. Gerade dann, wenn die Schleimhäute der Frau besonders trocken sind, hilft das Gleitmittel weiter, um einen flutschenden und sinnlichen ...

Mehr erfahren »

Fun Factory – Dildos made in Germany

Dildos aus der Fun Factory

Die Fun Factory zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Sextoys, und überzeugt mit Qualität und Güte mittlerweile bereits seit fast 20 Jahren. Gegründet wurde das Unternehmen Fun Factory im Jahre 1996 von den beiden Uni-Absolventen Michael Pahl und Dirk Bauer. Die beiden Gründer entwickelten anspruchsvolle, funktionale, sinnliche und spaßige Sexspielzeuge ...

Mehr erfahren »

Sicherheit & Hygiene im Umgang mit Dildos

Jelly Dildos reinigen - Tipps

Gerade bei der Nutzung von Sexspielzeug, denken wirklich nur die wenigsten an entsprechende Hygiene nach Gebrauch. Meist verschwindet das Sexspielzeug unterm Bett und wird vor der nächsten Nutzung vielleicht kurz abgespült. Keine gute Idee, denn nicht selten sind aufgrund von falscher Reinigung bzw. Lagerung des Sexspielzeugs Krankheiten, Pilze oder gar ...

Mehr erfahren »